Unfallversicherung

Unfallversicherung
Gut abgesichert gegen Hals- und Beinbruch

Mehr als zwei Drittel aller Unfälle passieren in Deutschland laut Statistik in der Freizeit – dort, wo die gesetzliche Unfallversicherung nicht mehr greift.

In diesem Fall sichert Sie eine private Unfallversicherung vor den finanziellen Folgen ab.

Der Schutz gilt für sämtliche Lebensbereiche: ob im Haushalt, im Straßenverkehr, im Urlaub oder auch bei der Arbeit. Dabei ist ein individueller und bedarfsgerechter Schutz besonders wichtig.

Sie können zwischen verschiedenen Leistungen wählen:

  • Monatliche Rente
  • Invaliditätsleistungen
  • Krankentagegeld
  • Genesungsgeld
  • Reha-Maßnahmen
  • Haushaltshilfe

 

Fazit: sichern Sie Ihre Freizeitaktivitäten optimal mit einer Unfallversicherung ab.

Nähere Informationen erhalten Sie hier oder berechnen Sie selbst: